Die Ferien von Ebookers, die Winterschuhe von Zalando und die Freizeitlektüre von Amazon: Online-Shopping boomt – auch in der Schweiz.

wieso weshalb warum

… haben wir uns gefragt und deswegen im Auftrag und mit Unterstützung der Schweizerischen Post den E-Commerce-Stimmungsbarometer 2015 lanciert. 15’000 Personen haben uns über ihr Online-Shopping-Verhalten Auskunft gegeben. Wir sagen es gerne nochmal: 15’000! Das ist gleichbedeutend mit der ganzen Bevölkerung der Gemeinde Einsiedeln oder 2’000 Personen mehr, als im Zürcher Hallenstadion Platz haben.

Diese 15’000 Personen haben wir mit Fragen gelöchert, unter anderem:

  • Wo kauft ihr online ein?
  • Weshalb kauft ihr online ein?
  • Wie häufig kauft ihr im Internet ein?
  • Worauf achtet ihr bei der Abwicklung der Bezahlung?
  • Wie wichtig ist euer Smartphone beim Online-Shopping?

Alle Ergebnisse, umgesetzt in einem digitalen Quiz vom Feinsten, findet ihr hier. Die Medienmitteilung zur Studie könnt ihr hier einsehen, ausserdem gibt es die Studienergebnisse auch zusammengefasst in einer Präsentation. Und falls ihr wissen wollt, wer Nina ist und was sie mit unserer Studie zu tun hat, dann schaut einmal bei diesem Blogpost vorbei.

In diesem Sinne: Happy Online-Shopping! 🙂