Die Digitalisierung ist nicht mehr zu stoppen – auch nicht bei den Schweizer KMU. Doch was sind die grössten Herausforderungen und Hemmschwellen? Wo gibt es noch Verbesserungspotenzial und wie stehen Schweizer KMU generell zur Digitalisierung?

Digital Switzerland 2016

All diese Fragen beantwortet Digital Switzerland 2016. Eine Studie, welche das Center for Digital Business in Zusammenarbeit mit dem Kommunikationsverband SUISSEDIGITAL realisierte. Wie bereits letztes Jahr wurden diverse Teilnehmer zur Digitalisierung im eigenen Unternehmen befragt. Was denken Sie, sind Schweizer Unternehmen und Organisationen bereits „Digitale Master“ oder doch immer noch „Digitale Dinosaurier“? Die Grafik unten verrät es Ihnen.

Interessiert? Die offiziellen Ergebnisse der Studie finden Sie auf der Website www.digital-switzerland.ch und auch das Abstract dazu kann dort per Mail bestellt werden.

Die grosse Frage lautet: Sind wir "Digitale Master" oder doch immer noch "Digitale Dinosaurier"?

Auch die Handelszeitung findet, die digitale Transformation sollte nicht ignoriert werden, deshalb haben sie zu Digital Switzerland 2016 ein Video erstellt:

                                                                                                                                   

Zur Studie

Digital Switzerland ist eine Studie, welche erstmals im Rahmen einer Masterarbeit an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich durchgeführt wurde. Die Studie befasst sich mit der digitalen Transformation, deren aktuellen Stellenwert sowie Chancen und Gefahren für Schweizer Unternehmen. Seit 2016 wird die Studie in Zusammenarbeit mit SUISSEDIGITAL durchgeführt.