Die HWZ lanciert ein komplettes Novum im Bereich Weiterbildung

Der neuste CAS Digital Marketing Pro aus dem Hause IDB und HWZ ist fast ausschliesslich digital absolvierbar. Er dauert neu nur vier Monate und bietet auch sonst viele innovative Features! Wer zu einem echten Digital Marketing Professional werden will, sollte nicht zögern sich schnell anzumelden – #firstcomefirstserve!

Ideal für angehende Marketing-Profis

Wer ins Digital Marketing einsteigen oder seine Kenntnisse vertiefen möchte, ist bei diesem CAS genau richtig. Teilnehmende lernen während vier Lernblöcken, wie man erfolgreich digitale Kommunikations- und Marketingprojekte entwickelt und umsetzt. Dabei werden wichtige Themen wie User Experience, Prototyping, Search Marketing, Display Marketing, E-Mail-Marketing, Content Marketing und Social Media behandelt. Studiengangsleiter ist Dominic Stöcklin (Schweiz Tourismus), der namhafte Persönlichkeiten aus der Kommunikations- und Werbebranche für den Lehrgang engagiert hat. So werden unter anderem Daniel Jörg (Farner), Isabel Steiner (Car for You) und Tobias Zehnder (Webrepublic) bestimmte Module leiten.

Lernen im «Google Classroom» 

Das Besondere dieses Lehrgangs: Er ist digital absolvierbar und passt sich dem eigenen Lernrhythmus an. Die «offline» Präsenzzeit umfasst lediglich zweieinhalb Tage. Die Inhalte sind modularisiert aufgebaut und stehen ab dem ersten Tag im Google Classroom zur Verfügung. Die Studierenden absolvieren die Lerneinheiten individuell unter Berücksichtigung des eigenen Lernrhythmus respektive der zeitlichen Verfügbarkeit.

«Digitalisierung muss gelebt werden! Dies tut die HWZ mit dem Studiengang CAS Digital Marketing Pro, indem die Möglichkeiten der Digitalisierung im Bildungswesen konsequent genutzt werden.» Manuel P. Nappo, Leiter Institute for Digital Business HWZ

Gut zu wissen

Die erste Durchführung beginnt bereits im November 2019 und dauert vier Monate. Die Kosten des Lehrgangs belaufen sich auf CHF 4’900.-.

Alle weiteren Infos findest du hier.