Lernen von Experten: Mit diesen Dozierenden werden die EMBA Teilnehmenden zu Digital Leaders

Der EMBA Digital Leadership bietet visionären Führungskräften mit digitalen Ambitionen ein kompaktes 16-monatiges, berufsbegleitendes Executive-Programm an. Teilnehmende organisieren eine eigene TEDxHWZ-Konferenz, meistern eine Innovation Challenge inklusive Pitch und möglicher Anschubfinanzierung, erhalten individuelles Coaching und kommen in den Genuss von drei Studienreisen (USA, CHN, CH). Ein weiteres Highlight dieses einzigartigen Studiengangs: die Dozierenden! Hinter dem Executive Programm stehen Topshots als Referenten, die wir euch hier nicht vorenthalten wollen. Scroll down!

Google Strategin Daniela Landherr

Daniela Landherr verkörpert die Google-Kultur perfekt. Die 39-Jährige spricht fünf Sprachen, kennt die halbe Welt und legt in Beruf und Freizeit grossen Ehrgeiz an den Tag. Bei Google ist Daniela führend bei globalen Strategien für Employer Branding und Talent Engagement. Als Verfechterin der Innovationskultur von Google setzt sie sich aktiv dafür ein, dass Führungskräfte in Kultur und Talente investieren, um Innovationen voranzutreiben und Unternehmen zu entwickeln. Daniela verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Führung, Unternehmenskultur für Innovation, Executive Client Management und People Operations.

Dozierende

Daniela Landherr

Unternehmerin und Verwaltungsrätin Stephanie Züllig

Stephanie Züllig hat als jüngste, weibliche Geschäftsführerin innerhalb der Siemens Building Technologies (BT) als CFO und anschliessend als CEO eine eigenständige, weltweit operierende Business Unit mit P&L-Verantwortung in den Regionen Afrika, Mittlerer und Naher Osten und Zentralasien geleitet. Sie hat die globale Digitalisierungsstrategie und die digitale Transformation bei Siemens BT begleitet, hat im Jahre 2018 ihre eigene Beratungsfirma MindScale gegründet und ist aktuell als digitale Expertin und Verwaltungsrätin bei der Securitas Gruppe CH (Sicherheit), bei Hefti.Hess.Martignoni (Bauplanungsindustrie) und bei der emineo AG (IT-Beratung und Software-Engineering) tätig.

Dozierenden

Stephanie Züllig

Gründer von TEDxZürich Urs Bucher

Urs Bucher wurde 1964 in der Schweiz geboren und startete seine IT-Unternehmen bereits 1984. Er hat in seiner Karriere bei Microsoft, Namics und KPMG gearbeitet. Von 2014 bis 2018 leitete er Amazee Labs, eine Drupal-Webagentur in Zürich, Austin und Kapstadt. Seit 2009 ist er Gründungsmitglied von TEDxZürich. 2012 organisierte er die TEDxKPMG Delhi mit über 400 Teilnehmenden aus aller Welt.

Dozierenden

Urs Bucher

Prof. Dr. Claude Siegenthaler von der ETH

Claude Siegenthaler war Dozent am Departement für Management, Technologie und Wirtschaft der ETH Zürich und ist ordentlicher Professor für Corporate Sustainability und Environmental Accounting an der Hosei University in Tokio. Als Affiliate-Mitglied von SusTec entwickelte Claude Siegenthaler mehrere erfahrene, basierte Lernformen. Darunter das Corporate Sustainability and Strategy Project und das Entrepreneurial Leadership Seminar.

Dozierender

Prof. Dr. Claude Siegenthaler

Startup Coach Samuel Scheer

Samuel Scheer ist Innovationsberater in Tel Aviv und Start-up Coach an der ETH Zürich. Er selbst hat drei Firmen mitgegründet. Sein Telemedizin-Unternehmen NoTube hat mittlerweile über 1‘000 Kindern zu einer neuen Lebensqualität verholfen. Er besitzt einen Bachelor- und Masterabschluss an der Universität St. Gallen und ist Absolvent der Singularity University.

Dozierender

Samuel Scheer