Aus dem Unterricht des CAS Multichannel Management mit Marion Marxer berichtet Andreas Sarkar: Front Row – Learnings aus der Chef -Etage von Schweizer Top Unternehmen.

Klar ist: Multichannel Management ist definitiv im Marketing angelangt.

Im Rahmen der Einführung zum Thema Multichannel Management hatten wir die Möglichkeit anhand von fünf spannenden Videointerviews zu sehen was der aktuelle Stand zum Thema digitale Kommunikationskanäle in schweizerischen Unternehmen ist:

  • Robin Barraclough, Chef Marketing Officer von Emmi
  • Andreas Michaelis, Head of Corporate Marketing der Ricola
  • Oliver Brunschwiler Head of Brand Communication der Freitag lab
  • Marc Werner Leiter Geschäftsbereich Privatkunden der Swisscom
  • Marc Uricher bei UNICEF verantwortlich für Business Development

So sieht Robin Barraclough es als selbstverständlich an, dass Produkt- und Marktspezifisch die verschiedenen Kanale adressiert werden. Andreas Michaelis, geht sogar einen Schritt weiter und ist überzeugt, dass in Märkten wie z.B. den USA oder Fernost, Soziale Medien wie z.B. Facebook wichtiger sind als TV oder Radio. Alternative zeigt Oliver Brunschwiler auf, wie auch ganz ohne Paid Media im digitalen Zeitalter sehr erfolgreiche Marketing Kampagnen möglich sind. Marc Werner verwies auf die Bedeutung von Multichannel Management über alle Geschäftsprozesse und Marc Uricher zeigte auf wie wichtig die Pflege der Kundenbeziehung über den gesamten Kundenlebenszyklus ist, im Fall der UNICEF insbesondere auch die Förderung der Jugendlichen.

Aus den Interviews lässt sich ableiten, dass Schweizer Unternehmen die steigende Bedeutung von Multichannel Management und insbesondere auch Social Media erkannt haben, wenn auch sie diesen unterschiedliche Bedeutung und Gewichtung zuordnen. Dennoch scheint das Thema Multichannel Management in der Schweiz noch am Anfang zu stehen und damit der CAS Multichannel Management mit Marion Marxer genau das richtige für „Early Adapters“ zu sein.

Viel Spass beim Anschauen der spannenden Videos und entdecken der eigenen Meinung.