Dinge die man eigentlich gar nicht haben will oder bereits besitzt, warten hübsch eingepackt unter dem Weihnachtsbaum. Alle Jahre wieder dasselbe Grauen mit Schleife drum.

Bei der Geschenksuche geht es in erster Linie um die Empfänger und nicht um den Käufer der Geschenk. Diese simple Tatsache haben sich einige Online-Shops zu Herzen genommen und bieten ganz individuelle Empfehlungen für Facebook-Freunde an. Praktisch ist diese integrierte Funktion besonders bei Shops, die Produkte aus vielen verschiedenen Sparten anbieten.

Hier können Sie die vollständige Kolumne lesen, welche in der Werbewoche erschien.