So nice to meet you!

Mein Name ist Marianne Lütolf und ich freue mich riesig auf meine neuen Aufgaben am Institute for Digital Business! Hier werde ich mich künftig verschiedener Forschungs-, Beratungs- sowie Kommunikations-Projekten annehmen. Man sieht sich bekanntlich immer zweimal und ich habe nach meinem absolvierten Bachelorabschluss Business Communications an der HWZ nie ausgeschlossen, nochmal hierhin zurückzukehren. Dass es nun in dieser Form sein würde, hätte ich natürlich nicht erwartet, aber es ist mir eine Freude, nun wieder in DEM grauen Betongebäude ein- und auszugehen. Mit Digitalisierung hatte ich auch davor im Bereich «Digital Industries» der Siemens Schweiz zu tun, wo ich gelandet bin, nachdem ich letztes Jahr von Köln wieder nach Zürich gezogen bin. In Deutschland habe ich mir perfektes Hochdeutsch angeeignet (bitte nicht testen). Wenn ihr Lust habt, mehr über mich zu erfahren, dann scrollt einfach weiter zum spassigen Teil dieses Blogposts.

Aufgewachsen bin ich in Zürich mit zwei wundervollen Schwestern und vier…naja..Brüdern halt. Das Leben in der Grossfamilie hat mich natürlich geprägt und ich habe früh gelernt, wie man sich auch ohne laute Stimme durchsetzen kann, aber auch, dass man gemeinsam als Team am allerbesten vorankommt. Diese Fähigkeiten werde ich hoffentlich am Institute for Digital Business wertvoll einsetzen können.

#happyface nach der letzten Bachelorprüfung

Wenn ich nicht hier wäre, würde ich ein Chäslädeli eröffnen, denn diese Schweizer Spezialität ist meine Leidenschaft. Ich liebe gute Düfte (das mag jetzt für viele ein Widerspruch sein), Pumps, neue Songs klassisch interpretiert, Grüntee, Memes, Luxemburgerli, Kakteen, italienisches Essen und Outdoorsport. Ausserdem halte ich Zürich für die schönste Stadt der Welt. Zum Schluss folgen noch einige Fun Facts über mich.

Zuhause
Zürich Nord

Mein aussergewöhnlichster Job
In einem Kleid aus echter Schokolade über den Laufsteg schweben

Immer im Kühlschrank
Camembert

Lieblingsrestaurant
Joseph’s Köln

Aktuelle Lektüre
Die Stimme des Zorns von Ethan Cross #thriller

Verstecktes Talent
Klavier spielen ohne es jemals gelernt zu haben

Lieblingsserie
Queen of the South

Seltsame Angewohnheit von mir
Nie ohne mein Heizkissen #gfrörli

Mein letztes Ferienziel
Wellness im Südtirol

Aktuelles Projekt
Meine Naturlocken bändigen #error

Das möchte ich können
Dieses lockere Pfeifen mit zwei Fingern um ein Taxi zu rufen kriege ich einfach nicht hin…. #dankeuber #gettingthereoneday

Eindrückliches Erlebnis
Flug über Schloss Neuschwanstein