Day 2 – 19.11.2019 – The South Bay

Aus der Silicon Valley-Study Tour in San Francisco mit Gert Christen, berichten Rahel Fleetwood, Anna Kattharina Arnold und Heinz Krienbühl

Digital Ethics
Santa Clara University
Dr. Irina Raicu 

Digital Ethics: A perspective from Silicon Valley
(Anna Kattharina Arnold)

Was bedeutet es Ethische Entscheidungen zu treffen?

« Ethics is the theory and practice of ways to make good choices and lead a good life. It involves both knowledge and skills».
Die eine richtige ethische Entscheidung gibt es nicht es ist immer eine Frage der Perspektive. Doch welche Perspektiven gibt es und wie nähert man sich einer Entscheidung am sinnvollsten an?
Dr. Irina Raicu , Director of the Internet Ethics program at the Markkula Center for Applied Ethics, und ihr Team haben zu diesem Zweck ein Framework für Ethical Decision Making mit folgenden drei Themencluster entworfen.

Prinzipien der Technologie Ethik verstehen

«Technologien» sind nicht wertneutral; sie sind wertgeladen und repräsentieren Macht. Sie müssen nicht parteiisch sein, sind aber stark mit dem allgemeinen politischen Geschehen verbunden. Um ethisch zu sein, müssen «Technologien» dem Gemeinwohl und der Umwelt dienen, nicht umgekehrt.

Birdwatching – ethische Fragen erkennen und definieren

Ethische Fragen sind wie Vögel. Sie sind überall, sie kommen in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Grössen vor. Gewisse Arten sind sichtbar, andere müssen  erst entdeckt werden. Das «Entdecken» lässt sich bis zu einem gewissen Grad lernen und es funktioniert in Gruppen am besten. Brillen mit unterschiedlichen Linsen schärfen den Blick.

Ethische Perspektiven-Linsen

Linsen dienen dazu ein Problem aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, das Bewusstsein zu schärfen und Entscheidungen später als «Bewusst» zu argumentieren.RIGHTS: wessen Rechte sind betroffen? Konkurrenzieren sich diese?JUSTICE/ FAIRNESS: Reicht es Menschen gleich zu behandeln oder ist das immer noch unfair?UTILITARIANSISM: Vor- und Nachteile werden von unterschiedlichen Gruppen anders bewertet. Wie maximieren wir die Anzahl der Gewinner?COMMON GOOD : wie werden Gemeinschaftsgüter für eine gesunde Gesellschaft konstruiert?VIRTUE ETHICS : Fokus auf den individuellen Charakterzügen. Was willst du für eine Person sein ?

Über Ethik zu reden reicht nicht. Es braucht sowohl Gesetze aber auch Interne Firmen-Trainings um Ethische Aspekte über den ganzen Wertschöpfungsprozess hinweg zu verankern.


Digital Trends
Idiomatic 
Chris Martinez, CEO & CoFounder

IDIOMATIC – TURNING DARK DATA INTO CUSTOMER INTELLIGENCE (Anna Kattharina Arnold)

Die Firma Idiomatic hat ein Tool entwickelt, das es möglich macht «Dark Data» sogenannte offenen und nicht strukturierte Daten wie Kommentare auf Social Media mittels Maschine Learning zu Clustern. Dark Data ist das entscheidende dritte Glied um eine möglichst ganzheitliche «Kundenperspektive» zu erlangen.

Nicht nur kann die Software die offenen Daten clustern sondern antizipiert in Kombination mit Experience und Operational Data mögliche Problemstellungen so dass diese gelöst werden können bevor sie überhaupt an die Oberfläche kommen.

We live in an experience economy – is your product or service experience best in class? If not get in contact with Idiomatic!

Foresight
IFTF Institute for the future
Sean Ness, Director, Business Development

Making the Future mit Sean Ness vom IFTF (Rahel Fleetwood)

Das IFTF (Institue for the Future) beschäftigt sich mit der Zukunftsforschung.DieZeichen der Zeit zu erkennen und Hypothesen darüber aufzustellen, welche Trends, Technologien und Verhaltensweisen sich durchsetzen und wie diese die Gesellschaft verändern werden, steht ihm Zentrum ihrer Forschungsarbeit. Für unterschiedliche Industrien, Interessensgruppen und Regierungen erarbeitet das IFTF Studien über potenzielle zukünftige Entwicklungen und Trends und hilft seinen Kunden dabei, Foresight in Insights zu verarbeiten und daraus Handlungsoptionen für die Entwicklung neuer Business-Modelle abzuleiten. Jeweils ein Jahr nach der Erarbeitung einer Studie wird diese der breiten Öffentlichkeit zugängig gemacht. Somit kann sich jeder Interessierte auf ihrer Webseite über die Hypothesen zur Zukunft von Organisationen,
Gesellschaft und Gewohnheiten informieren.

Und dennoch betont Sean: “Future is Fiction” und deshalb ist es wichtig, grosse Veränderungen möglichst frühzeitig zu erkennen, mehrere Visionen der Zukunft zuzulassen und in Innovation zu investieren. Dazu müssen Unternehmen jedoch weiter als 2-3 Jahre vorausdenken und sich Gedanken über neue Business-Modelle und mögliche Umnutzung von Assets machen. Proaktiv und strukturiert mit Zukunftsforschung zu arbeiten ist daher ein wichtiger Skill eines Digital Leaders. Sean ist überzeugt, dass Unternehmen ihre Zukunft bedingt mitbestimmen können, sofern sie die Signale aktiv beobachten und zum richtigen Zeitpunkt den Change-Prozess initiieren. Er sagt: “Don’t make evidence based decisions, track the signals and know when to jump.”

Disruption – Blockchain
AnChain.AI
Victor Fang, CEO / Ben Wu, COO

Als letzte Firma am heutigen Tag durften wir AnChain.AI in San Jose besuchen und spannendes zum Thema Blockchain erfahren.

Was ist Blockchain?

Eine Blockchain auch Block Chain, ist eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Datensätzen, „Blöcke“ genannt, die mittels kryptographischer Verfahren miteinander verkettet sind. Jeder Block enthält dabei typischerweise einen kryptographisch sicheren Hash (Streuwert) des vorhergehenden Blocks, einen Zeitstempel und Transaktionsdaten. Der Begriff Blockchain wird auch genutzt, wenn ein Buchführungssystem dezentral geführt wird und der jeweils richtige Zustand dokumentiert werden muss, weil viele Teilnehmer an der Buchführung beteiligt sind. Dieses Konzept wird als Distributed-Ledger-Technologie (dezentral geführte Kontobuchtechnologie) oder DLT bezeichnet. Was dokumentiert werden soll, ist für den Begriff der Blockchain unerheblich. Entscheidend ist, dass spätere Transaktionen auf früheren Transaktionen aufbauen und diese als richtig bestätigen, indem sie die Kenntnis der früheren Transaktionen beweisen.

Damit wird es unmöglich gemacht, Existenz oder Inhalt der früheren Transaktionen zu manipulieren oder zu tilgen, ohne gleichzeitig alle späteren Transaktionen ebenfalls zu zerstören. Andere Teilnehmer der dezentralen Buchführung, die noch Kenntnis der späteren Transaktionen haben, würden eine manipulierte Kopie der Blockchain daran erkennen, dass sie Inkonsistenzen in den Berechnungen aufweist.
Das Verfahren der kryptografischen Verkettung in einem dezentral geführten Buchführungssystem ist die technische Basis für Kryptowährungen, kann aber darüber hinaus in verteilten Systemen zur Verbesserung bzw. Vereinfachung der Transaktionssicherheit im Vergleich zu zentralen Systemen beitragen. Eine der ersten Anwendungen von Blockchain ist die Kryptowährung Bitcoin. (Quelle: Wikipedia)

Was bietet AnChain.AI an zum Thema Blockchain?

Was AnChain.AI anbietet ist kurz zusammengefasst Security und Fraud Lösungen im Blockchain Umfeld was komplett neu auf dem Markt ist.

Doch wie ist Blockchain enstanden?

  • In den 60/70/80 Jahren wurde im Silicon Valley vorallem Hardware entwickelt, Hardware ist nach wie vor wichtig, die Technologie hat sich massiv verändert.
  • Die nächste Aera war die Middleware > Personal PC.
  • In den Jahren 2000 / 2010 ist die  Ära der grossen Software Giganten wie Facebook / Apple / Amazon enstanden
  • Mit der grossen Bankenkrise im Jahr 2008 hat das Vertrauen in die grossen Banksysteme sehr gelitten, man suchte nach anderen Lösungen. Weg von der zentralen von Organisationen verwalteten Systemen, zu dezentralen Lösungen.

(Banksystem – dezentralisiert)

Mit der Enstehung der Plattformen wie Facebook und Instagram wird Cyber Security immer mehr zum Thema. Durch die Blockchain Technologie > Dezentralisierung kann die Sicherheit massiv erhöht werden da ein Angriff auf ein zentrales System nutzlos ist.

Wie entwickelt sich die Blockchain Technologie in den nächsten fünf Jahren?

  • China investiert extrem viel Geld und Manpower in die Technologie und probiert und will ein wichtiger Player werden
  • Im Bereich Supply Chain / Food Chain / Tracking wird die Entwicklung rasant vorwärts gehen

Fazit

Die Blockchain Technologie ist in aller Munde, doch richtig im Detail versteht die breite Masse die Technologie und die Möglichkeiten von Blockchain noch nicht. Das Potenzial ist riesig und wird die Datenhaltung und Datenhoheit in Zukunft komplett verändern.