Ein Gast-Videobeitrag von HelloNina.ch:

Hello Digitals,

wow, dieses Startup ist echt abgefahren! Bereits im Dezember bin ich zum Coworken bei CVCube in Zürich reingeschneit, um zu schauen, was bei ihnen im Startup-Alltag so abgeht. Ich war ganz schön baff! Sure thing, da muss ein Interview her.

CVCube finden für jeden die passende Weiterbildung

Zwei Monate später war’s dann soweit. Unverfälscht ehrlich hat mir das Gründer-Duo Pascal Rüeger und Beat Schlumpf von ihren Pains & Gains erzählt. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

CVCube ist eine Service Plattform im Bereich Weiterbildung. Sie haben sich auf die Fahne geschrieben, für jede Person die passende Weiterbildung zu finden. Damit bringen sie frischen Wind in den Schweizer Weiterbildungsdschungel.

Raus aus dem Admin-Schlamassel

Da beide bereits eine eigene Firma besassen, lag es für sie auf der Hand, ihr Projekt zumindest anfangs quer zu finanzieren. Aber innert kurzer Zeit steckten die beiden mitten im Buchhaltungs- und Administrations-Schlamassel.
Jetzt im Nachhinein geben sie offen zu, dass sie besser von Anfang eine AG gegründet hätten, damit ihr Unternehmen als eigenes Rechtskonstrukt auftreten kann. Doch der Weg eines Startups ist geprägt von solchen Learnings.

Startup Insights der Extraklasse

Auch sonst haben die beiden eine Menge wissenswerte Erfahrungen mit mir geteilt. Meine Top 3 hab ich für euch hier mal fix aufgelistet:

  • Die Investorensuche ist nicht easy. Der Prozess geht über Monate und wie noch so oft braucht’s auch ein Quäntchen Glück.
  • Habt ihr eine Idee? Dann heisst’s nicht lange Däumchen drehen. Geht damit auf den Markt und holt euch direktes Feedback.
  • Organisationstechnisch ist das Online-Tool Trello ein echter Winner. CVCube schwört darauf, weil es erlaubt, Ressourcen optimal und zielgerichtet einzuteilen.

Gerade hat CVCube die erste Finanzierungsrunde hinter sich und jetzt geht’s darum, richtig durchzustarten. Good luck, guys!

Press play und lasst euch anstecken von einer vollen Dosis Startup-Lifestyle:

Digital Hug,

Nina