Aus dem CAS Blockchain Economy 19 berichten Christian Bremer, Michael Russo und Martin Spenger

Intro

Nach dem tollen Vorabend ging es heute los mit einem kompakten und spannenden Programm. Obwohl sich der Jetlag von seiner schönsten Seite gezeigt hat (Ironie off), waren alle Studenten pünktlich am vereinbarten Treffpunkt im „Like meet Work Co-working Space“ Crypto Vally Singapore. Wir wurden recht herzlich in Empfang genommen und Patrick ging mit uns die heutige Agenda durch.

Kick of war mit mit Rennie Sng (CEO) welcher uns einen Überblick über das Crypto-Vally in Singapore gab. Bei seiner Präsentation stellten wir schnell fest, dass es viele Überschneidungen mit der Schweiz gibt. Singapur und die Schweiz verfolgen die gleichen Ziele wie zum Beispiel Regulation von Kryptowährungen, Antigeldwäsche-Gesetze und Know your Customer etc. Singapur ist, wie auch die Schweiz, der neuen Technologie sehr aufgeschlossen und sieht die vielfältigen Chancen und Einsatzbereiche.

Bird Nest

“Essbare Vogelnester sind Vogelnester, die aus essbaren Nistschnellen unter Verwendung von erstarrtem Speichel hergestellt und für den menschlichen Verzehr geerntet werden.“ (Wikipedia, 29.08.2019)

Bild: Frau Jiangs aus Thai Daigou

Gründerin, CEO und Inhaberin sucht im “Crypto-Vally Singapore” Lösungsanbieter um Ihre schmackhaften BirdNest Produkte vom Ernte- Zeitpunkt- über-Herkunft und Transport sowie Lagerung, Verpackung abzubilden. Darüber hinaus ist die Abwicklung vom Vertrieb elektronisch, dezentral, lückenlos und transparent. Der gesamte Service wird über die Bird Nest Traceability Management Service Plattform vertrieben (B2C).

Nach dem Exkurs von „The Bird Nest“ ging es mit einer Panel-Diskussion weiter mit: Rennie Sng, Chen Jingle (Firma), Robsen Lee von Gibson Dunn und Patrick Comboeuf.

Nach dem der Vormittag schneller vorbei war als gedacht, wurden wir zum Mittag essen eingeladen und später ging es weiter zum Lufthansa Asia Pacific HQ.

Lufthansa Group

Nach einem leckeren Mittagessen und einem kurzem Bus Trip durch Singapur empfing uns Alan Chisari, Vice President APAC von der Lufthansa Group mit reichlich Starbucks Kaffee 🙂 Mit dem Thema «The role of Digital in the Airline Industry» führte uns Alain, nach einer kurzen Einleitung, durch die Herausforderungen der Airline Industrie in der heutigen Zeit. Extrem spannend war die Bestrebung, für die Kunden die erste und die letzte Meile Ihrer Reise, in Form von «Book your Taxi or GRAP on the Airplane» oder Scooter Renting inkl. Luggage Service, anbieten zu können.

Bild: Vortrag Lufthansa (Alan Chisari, Vice President APAC)

PwC Singapore

Eine paar Busfahrtminuten später waren wieder zurück im Co-Working Space vom Crypto Valley Singapore. Diesmal mit dem Thema «Risk of Artificial Intelligence» von Andreas Deppeler von PwC Singapore. Andreas leitet die Präsentation mit einer Aussage von Elon Musk ein: «AI ist gefährlicher als Nuklearbombe. Wieso haben wir noch keine Regulation hier?». Vor allem die ethischen und moralischen Aspekte von Artificial Intelligence rührten in dieser Präsentation zum Denken an.

Bild: Zitat von Elon Mask

Forrster & Debriefing

Leider hat es Pierr-Oliver Drèvillon von Forrester nicht rechtzeitig zur Präsentation geschafft. Gerne hätten wir etwas zum Thema «What Trends the Financial Services Industry is exploring» gehört. Das Debriefing läutete das Ende eines spannenden Unterrichtstags ein und eröffnete die individuelle Erkundung von Singapur.