Ein Gast-Videobeitrag von HelloNina.ch

Hello, HWZ und Freunde!

Heute habe ich eines meiner echten Schmuckstücke für euch ausgepackt: Freut euch auf Infos über das irre spannende Tutoring-Unternehmen Teachy.

Tutoring mit Teachy: Lehre fürs Leben.

Langfristige Nachhilfe und eine optimierte Beziehung zwischen Nachhilfelehrer und Schüler machen das Teachy-Startup von Christian von Olnhausen wirklich neu und nachhaltig. Ich habe mit Christian schon mal beim Kickstart Accelerator 2018 gesprochen. Dort war ich sehr beeindruckt von seiner Leidenschaft. Die Aktualität seines faszinierenden Tutoring-Angebotes mit Online-Funktion ist für mich bis heute ungebrochen: einfach ein megastarkes Konzept.

Der beste Weg zum Erfolg als Unternehmer?

Neben einer guten Idee braucht es immer auch Ausdauer und einen klugen Verstand – wie bei Christian. Im Alter von 10 Jahren unterrichtete er Kinder in Mathematik. Kein Wunder also, dass sich sein Startup um Nachhilfe kümmert. Bevor er sein Hobby zum Beruf machte, studierte er – natürlich – Mathematik. Heute betreut er mit seinem engagierten und super kompetenten Team zahlreiche Schüler und Studenten, vor Ort in Bern und online schweizweit.

Mehr Lernerfolg durch individuellen 1:1-Unterricht.

Mit dem ursprünglichen Firmennamen „SOS Nachhilfe“ wurde Christian bereits mehrfach ausgezeichnet. Mittlerweile hat er sein Startup in Teachy umbenannt. Aber die Idee bleibt die selbe: Es geht Christian und dem Teachy-Team darum, Schüler und Studenten mit maßgeschneiderter und moderner Pädagogik zu unterstützen.

Dank seinem an individuellen Denkstilen orientiertem Konzept war Christian auch beim Kickstart Accelerator schon ziemlich erfolgreich. Er schätzt das Zusammentreffen von Universitäten, Unternehmen und Startups. Also auch für HWZ ein wirklich spannender Gesprächspartner, sei es für eigene Lernziele oder Tutoring.

Christians ureigenes Ziel ist es, Teachy zum Marktführer für Nachhilfe zu machen. Na, dann: Viel Glück und einen Fan-Gruß an die Berner Startup-Szene. 😉

Jetzt ist es an der Zeit: Schau dir das Video an, und erlebe darin Christian, wie er Teachy mit seinem ganz eigenen Charme vorstellt!

Echt cool, oder. 🙂 Übrigens: Du planst dein eigenes Business? Dann hol dir jetzt Hilfe mit meinem Online-Business-Coaching!

Digitale Umarmungen,
Nina