Kate Middleton ist so was wie eine Diana 2.0. So jedenfalls titelte kürzlich Mike Schwede (@mikeschwede), und diesen Eindruck hatte man tatsächlich, wenn der Buzz um ihre Hochzeit mit Prinz William angeschaut wurde. Kaum war die Hochzeit vorbei, veröffentlichten verschiedene Quellen einige sehr interessante Zahlen zur Nutzung von Social Media während der Hochzeit. Ich habe sie mir etwas genauer angeschaut.

Hier können Sie die vollständige Kolumne lesen, welche in der Werbewoche erschien.